Où achat cialis sans ordonnance et acheter viagra en France.

030807_anlage1_vb_130a_abs8_sgbv.xls

Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Alendronsä ure
(3) Alfuzosin
(3) Allopurinol
(3) Amiodaron
(3) Amisulprid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Amitriptylin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Amlodipin
(3) Amoxicillin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Azathioprin
(3) Azithromycin
(3) Baclofen
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Beclometason
(3) Bisoprolol
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Bisoprolol und Hydrochlorothiazid Hydrochlorothiazid
(3) Budesonid
(3) Cabergolin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Captopril
(3) Captopril und Hydrochlorothiazid Hydrochlorothiazid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Carvedilol
(3) Cefaclor
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Cefuroxim
(3) Ciprofloxacin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Citalopram
(3) Clarithromycin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Clozapin
(3) Co-trimoxazol
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Doxazosin
(3) Doxepin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Doxycyclin
(3) Enalapril
(3) Enalapril und Hydrochlorothiazid Hydrochlorothiazid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Finasterid
(3) Fluconazol
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Formoterol
(3) Furosemid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Gabapentin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Glibenclamid
(3) Glimepirid
(3) Hydrochlorothiazid
(3) Hydrochlorothiazid und Amilorid Amilorid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Isosorbid dinitrat
(3) Isosorbid mononitrat
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Itraconazol
(3) Lamotrigin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Levodopa und Decarboxylasehemmer Decarboxylasehemmer
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(4) Levothyroxin
(3) Lisinopril
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Lisinopril und Hydrochlorothiazid Hydrochlorothiazid
(3) Melperon
(4) Metamizol
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(4) Metformin
(3) Methylprednisolon
(3) Metoclopramid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(4) Metoprolol
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Metoprolol und Hydrochlorothiazid Hydrochlorothiazid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Mirtazapin
(3) Molsidomin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Morphin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Moxonidin
(3) Nifedipin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Nitrendipin
(4) Omeprazol
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Ondansetron
(3) Paroxetin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Phenoxymethylpenicillin kalium
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Phenprocoumon
(3) Ramipril
(3) Ramipril und Hydrochlorothiazid Hydrochlorothiazid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Ranitidin
(3) Roxithromycin
(3) Sertralin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(4) Simvastatin
(3) Spironolacton
(3) Sumatriptan
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Tamsulosin
(3) Terazosin
(3) Theophyllin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Tilidin und Naloxon Naloxon
(3) Torasemid
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Tramadol
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Triamteren und Hydrochlorothiazid Hydrochlorothiazid
(3) Trimipramin
Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
(3) Verapamil
*) vorbehaltlich AVP unrabattiert >= 10,25 EUR 1. Der pharmazeutische Unternehmer versichert, dass kein mit ihm gem. § 6 Abs. 2 verbundenes Unternehmen zu den vertragsgegenständ- lichen Wirkstoffen weitere Angebote abgibt oder abgegeben hat.
2. Der pharmazeutische Unternehmer benennt gemäß § 6 Abs. 5 folgenden Ansprechpartner: Anlage 1 der Rabattvereinbarung gemä ß § 130a Abs. 8 SGB V
Schwellenwert-
Darreichungs-
Stoffmenge je Einzeldosis (ED)
Packungs- Schwellen- unterschreitung absolutem
formengruppe
Referenzmolekül
(U vgl. § 2 Abs. 2) Rabatt*)
Arzneimittelbezeichnung
Unterschrift<Vor- und Zunahme des Unterzeichners> <Funktion><Bezeichnung des pharm. Unternehmers>

Source: http://www.zytocare-marketing.de/fileadmin/dateien/zytocare/bilder/030807_anlage1_vb_130a_abs8_sgbv_3.pdf

Ecole organisation 2011-12

COMMUNE DE REISDORF de l’organisation scolaire de la commune REISDORF Année scolaire 2011– 2012 1. Rentrée des classes La rentrée des classes de l’école primaire ainsi que de l’école préscolaire est mercredi le 15 septembre 2011. 2. Répartition des classes a) Ecole préscolaire / précoce (cycle 1) Siège: Précoce : Précoce, 3, place de l’églis

innenraumanalytik.at

Occup Environ Med 2004; 61:560–570. doi: 10.1136/oem.2003.007724Thecontinuedsuccessofmobiletelecommunicationproducingastillgrowingpopulationofusers amounting to hundreds of millions of people worldwide has raised concerns aboutpossible consequences on public health if mobile phones turn out to be less safe thanpreviously assumed. In fact, never before in history has a device been used that ex

Copyright © 2010-2014 Pdf Medic Finder